Emma Stones Handgelenk-Tattoo und seine Bedeutung

Emma Stones Handgelenk-Tattoo und seine Bedeutung

 

Emma Stones Tattoo-Design wurde von niemand anderem als der Beatles-Legende Paul McCartney zu ihren endlosen Prioritätsbedingungen entworfen. Stone passte es 2010 zu ihrer schönen Mutter, um sich über das Wohl ihrer Mutter zu freuen, nachdem sie zwei Jahre lang gegen Brustkrebs gekämpft hatte. Das Tattoo, das sie trägt, zeigt Fußabdrücke eines Vogels. Dies hat einen symbolischen Wert, da es in der Heiligsprechung des Lieblingslieds ihrer Mutter “ Blackbird ” von Paul McCartney und Emma irgendwie gelungen ist, Paul McCartney selbst dazu zu bringen, es zu entwerfen. Schauen Sie sich unten an, was ihr Tattoo bedeutet.

 

Emma Stones Handgelenk-Tattoo und seine Bedeutung

 

 

1. Handgelenk-Tätowierung

 

Emma Stones Handgelenk-Tattoo und seine Bedeutung

 

Emma Stone hat ein Vogelfuß-Tattoo am Handgelenk, eine Nachbildung dessen, was ihre Mutter hat, nachdem sie sich von den Knöcheln des Krebses erholt hat. Ein Vogelfuß-Tätowierungssymbol soll ein Vermögen oder ein gutes Omen bedeuten und Autorität und Macht weiterleiten.

 

Auf Nachfrage sagte Emma zu David Letterman: “Das Lieblingslied meiner Mutter ist Blackbird von Paul McCartney, und es ist auch mein Lieblingslied. Ich schrieb einen Brief an Paul McCartney und fragte ihn, ob er zwei kleine Vogelfüße zeichnen würde – weil er das Lied geschrieben hatte – und gestern schickte er sie mir … Benutzerdefinierte Tattoos von Paul McCartney. Ist das nicht wild? Unglaublich. Er ist ein guter Kerl. ”

 

  Emma Stones Handgelenk-Tattoo und seine Bedeutung
 
Gesponsert

 
 

 

Add comment