Die 6 Tattoos von PewDiePie und ihre Bedeutung

Die 6 Tattoos von PewDiePie und ihre Bedeutung

 

Der König des Youtube, Felix Kjellberg, im Volksmund als PewDiePie, Pewds, Poods oder Pewdie bekannt, hat ebenso viele Anhänger wie die Bevölkerung einiger Länder. Sein Inhalt ist hauptsächlich Comedy, Vlog Let’s Play und Satire. Sein Kanal hat bis heute ungefähr 97 Millionen Abonnenten und ist der am meisten abonnierte Nutzer auf Youtube seit 2013. Wenn Sie der Abonnent seines Kanals sind, müssen Sie seine neuesten Videos seiner wunderschönen Tattoos gesehen haben. Lassen Sie uns die Bedeutung seiner Tätowierungen überprüfen. Die 6 Tattoos von PewDiePie und ihre Bedeutung

 

 

1. Schwedische Kirche mit offenem Dach am rechten Oberarm

 

Die 6 Tattoos von PewDiePie und ihre Bedeutung

 

Tätowierung: Schwedische Kirche mit einem Mann, der aus dem offenen Dach herausragt

 

Bedeutung: Pewdie hat seinen rechten Oberarm mit einer schwedischen Kirche eingefärbt, die ein offenes Dach hat, von dem aus ein Mann herausragt. PewDiePie hat dieses Tattoo an Weihnachten 2016 in seinem Heimatland Stockholm eingefärbt. Er hat dieses Tattoo zusammen mit seinen Eltern eingefärbt. Es ist vom Tätowierer Will Pacheco eingefärbt. Er schrieb: “ Ich habe dieses neue Tattoo in Schweden bekommen!” auf seinem Instagram Account.

 

2. “Skelett auf Katze” an seinem rechten Oberarm

 

Die 6 Tattoos von PewDiePie und ihre Bedeutung

 

Tätowierung: Katze und Skelett

 

Bedeutung: PewDiePie hat seine Innenseite des linken Unterarms mit einem Skelett eingefärbt, das auf einer Katze sitzt. Dieses Tattoo ist inspiriert von dem Kunstwerk des berühmten Künstlers Gary Baseman . Gary malte dies in Erinnerung an seine alte schwarze Katze Stubby , die von einem Auto angefahren wurde, und er stellte dieses Porträt in eine seiner Ausstellungen. Gary schrieb “Tattoo Time with PewDiePie, Pewdie hat anscheinend mein Gemälde DAMN YOU ALL auf seinem Arm” auf seinem Instagram-Account.

 

3. “Mädchen” auf seinem rechten Unterarm

 

Die 6 Tattoos von PewDiePie und ihre Bedeutung

 

Die 6 Tattoos von PewDiePie und ihre Bedeutung

 

Tätowierung: Mädchen-Kunstwerk von Kaws

 

Bedeutung: PewdiePie hat seinen rechten Unterarm mit dem schüchternen Mädchen eingefärbt. Dieses Stück ist von einem anderen berühmten Künstler inspiriert, Kaws. Er hat dieses Tattoo mit seinem vorherigen Tattoo einer Katze und eines Skeletts im August 2015 eingefärbt.

 

4. “Slippy” auf seinem linken Unterarm

 

Die 6 Tattoos von PewDiePie und ihre Bedeutung

 

Tätowierung: Ein Frosch spielt Trompete

 

Bedeutung: PewDiePie hat eine Tätowierung eines Frosches, der die Trompete spielt, die auf seinem linken Unterarm eingefärbt ist. Dieses Tattoo wurde vom Tätowierer Haskey im Februar 2018 in Osaka, Japan, eingefärbt. PewDiePie hatte einen Haustierfrosch, den er Slippy nannte. Es ist zwar nicht das exotischste Haustier der Welt, aber es ist auch nicht eines, an das viele denken würden. PewDie schrieb “Eine Hommage an einen alten Kumpel ” auf seinem Instagram-Post.

 

5. Herzförmiges Gesicht mit einem Auge und drei Tropfen auf seinem linken Unterarm

 

Die 6 Tattoos von PewDiePie und ihre Bedeutung

 

Tätowierung : Herzförmige Tätowierung mit einem Auge und drei Tropfen

 

Bedeutung : PewDiePie hat seinen linken Unterarm mit dem herzförmigen Gesicht und einem Auge mit drei Tropfen eingefärbt. Es sieht aus wie ein traditionelles Design, das in Form eines Gesichts in einem Herzen mit schwarzer Tinte eingefärbt ist. Dieses Tattoo wurde vom Tätowierer Luciano im Juni 2016 in London eingefärbt. In einem seiner Vlogs auf seinem Youtube-Kanal sagte er, dass er den Tätowierer auf Instagram gefunden habe und er sehr cool sei. Er veröffentlichte das Bild auf seinem Instagram mit der Überschrift „ Danke Luciano für diese neuen Tattoos. Liebe sie wirklich !! ”

 

6. Nackte Frauen küssen das Skelett auf seiner linken Schulter.

 

Die 6 Tattoos von PewDiePie und ihre Bedeutung

 

Die 6 Tattoos von PewDiePie und ihre Bedeutung

 

  Die 6 Tattoos von PewDiePie und ihre Bedeutung
 
Gesponsert

 
 

 

Add comment