Brandon Jennings mag Hühnchen und Waffeln wirklich; Sein neues Tattoo beweist es

Brandon Jennings mag Hühnchen und Waffeln wirklich; Sein neues Tattoo beweist es

Brandon Jennings mag Hühnchen und Waffeln wirklich; Sein neues Tattoo beweist es

Wir können nicht anders, als dieses Tattoo zu lieben, weil es so dreist und absurd ist. Es gibt fast nichts zu sagen … aber wir werden es versuchen. Was Sie unten sehen, ist das neue Tattoo von Milwaukee Bucks, Brandon Jennings neuem Roscoe House of Chicken and Waffles. Jennings wuchs in Compton, Kalifornien, auf und aß wahrscheinlich so manche Mahlzeit im legendären Zentrum für köstliches Brathähnchen und teigige Güte. Jetzt, da er ein großer NBA-Star ist, der in einem Spiel fünfzig Punkte erzielt und zum Teufel fantastische Flat-Top-Frisuren rockt, hat er beschlossen, seine Liebe zu Mehl und Geflügel zu ehren, indem er das Logo des Restaurants auf seinen Arm aufträgt. Gehen Sie voran und sagen Sie es Neinsager; “Er wird es eines Tages bereuen, bla bla bla”. Was wird er bereuen? Lieben Sie leckeres Essen? Genau das dachten wir uns … Dummy. Jennings hat ein paar Tattoos, aber angesichts der epischen Coolness dieses einen werden die anderen unausgesprochen bleiben.

Brandon Jennings mag Hühnchen und Waffeln wirklich; Sein neues Tattoo beweist es

Diesen Beitrag teilen

Add comment