Amanda Seyfrieds Fußtattoo & seine Bedeutung

Amanda Seyfrieds Fußtattoo & seine Bedeutung

 

Amanda Seyfried, so heißt es, hat ein sogenanntes “ FILTHY ” Tattoo auf ihrem Fuß. Sie enthüllte diese Tinte offen während der Premiere ihres Films “ Lieber John ” (2010). Später prahlte sie während einer krassen Nacht im Londoner Ivy Club mit ihrer Tinte. Ihr Tattoo lautet „ MINGE “, was tatsächlich eine Art klebrige Bedeutung hat. Minge bezieht sich auf das Scham- oder Genitalhaar einer Frau. Alle waren erschrocken darüber, warum Amanda Seyfried dieses Wort als ihre Körpertinte bekam. Auf Nachfrage erklärte sie dem Glamour-Magazin: „… Colin Firth pflegte diesen Wortbeginn zu sagen, und Rachel (McDowell) musste mir erklären, was es eigentlich bedeutete. Also ist es jetzt auf meinem Fuß. Es soll mich zum Lachen bringen, und jedes Mal, wenn ich es anschaue, mache ich es herzlich. „Ich war noch nie ein Fan von Tätowierungen, aber ich wollte sehen, wie es sich anfühlt, wenn ich eine habe. Rachel hat viele davon. Eigentlich habe ich einen schmutzigen Sinn für Humor. Ich kann stumpf und vulgär sein. “Amanda Seyfried und die beste Freundin Rachel McDowell, die in Mamma Mia (2008) war, haben beide die gleichen passenden Tattoos. Sie können ihr Tattoo auf dem Bild unten sehen.

 

Amanda Seyfrieds Fußtattoo & seine Bedeutung

 

 

Amanda Seyfrieds Fußtattoo & seine Bedeutung

 

  Amanda Seyfrieds Fußtattoo & seine Bedeutung
 
Gesponsert

 
 

 

Add comment